Ein paar Worte zu meinem Blog...

Dieses Blog ist mein privates Tagebuch. Mein Job ist Hure. Bevor ich mein Blog öffentlich gemacht habe, habe ich es seit 2013 nur für mich geschrieben.

Solltet Ihr hier mit der Erwartung lesen, dass es eine Art Pornoblog ist, muß ich Euch also leider enttäuschen... ;-))

Dafür könnt Ihr virtuell an meinem Leben als Sexdienstleisterin und auch als Privatperson teilhaben, wenn Ihr mögt. Was sicherlich ganz anders ausschaut, als viele sich das vorstellen... mehr dazu könnt Ihr bei „Über mich“ lesen.

Mein aktuelles Thema ist der Ausstieg aus diesem Gewerbe, den ich anstrebe, der sich jedoch aus monetären Gründen nicht so einfach gestaltet, wie man sich das vielleicht vorstellt...

Eure Andrea

Mittwoch, 5. April 2017

Syrien

Krasse Scheiße, der Giftgasanschlag, gell...? Dass so viele Kinder betroffen sind, finde ich besonders krass... Im Grunde ist mir das wirklich drietens egal, was die da im Nahen Osten treiben, denn die führen immer schon Krieg gegeneinander und werden es immer tun. Meiner Meinung nach sind das eben hochexplosive Völker dort. Seitdem ich auf der Welt bin, also seit Jahrzehnten, gab es im Nahen Osten, respektive auf dem Balkan noch kein einziges Jahr (!), in dem diese Völker dort NICHT Krieg gegen die eigenen Nachbarn und die eigene Bevölkerung geführt haben... nicht ein einziges!!! Und auch vor meiner Geburt war es so... ist zwar traurig, aber wie so viele, bin ich damit aufgewachsen, dass das eben bei denen so ist, und ich nehme das schulterzuckend hin. Glaube auch nicht, dass sich da jemals was dran ändern wird... sollte der Krieg in Syrien irgendwann mal vorbei sein, werden sie in einem Nachbarland weitermachen, an mir prallt das ab, ich nehme es einfach nur zur Kenntnis... und wenn man sieht, wie schnell vor allem (ja klar gibt es Ausnahmen! wie immer und überall...) Personen aus diesen Bevölkerungskreisen das Messer in der Tasche aufgeht, wenn sie auf der Straße in D nur falsch angeguckt werden, hat mich das noch nie gewundert, dass Krieg für die quasi so was wie "Normalität" ist... aber ehrlich, die Bilder der Kinder von gestern gehen selbst mir krass nah... :'(

Andrea

Kommentare:

  1. Stell dir vor es ist Krieg, und KEINER/KEINE geht hin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jo, sehr coole Vorstellung^^... aber leider wird es immer Hohlköpfe geben, die förmlich Bock haben hinzugehen :-(

      Andrea

      Löschen